Einführung und Vorwort

Über den Bericht - 2018/19

Seit 2014 erscheint der Nachhaltigkeitsbericht, welcher weiterentwickelt und in 2019 erstmals als digitales Nachhaltigkeitsmagazin veröffentlicht wurde. Das Ziel dieses Berichts ist es, den Gesellschaftern des Forschungszentrums Jülich sowie Partnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der Öffentlichkeit einen Einblick in die Art und Weise zu geben, wie im Forschungszentrum Jülich gearbeitet wird und Werte gelebt werden.

Für die Jahre 2018 und 2019 wird das digitale Nachhaltigkeitsmagazin weiterhin von der Entsprechenserklärung beim Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) ergänzt. Dabei gilt es zu beachten, dass es bisher keine forschungsspezifischen Ergänzungen beziehungsweise Interpretationen der Global Reporting Initiative (GRI)- und DNK-Leitlinien gibt. Deshalb hat das Forschungszentrum Jülich als Teil der Helmholtz-Gemeinschaft zusammen mit den anderen Helmholtz-Zentren sowie der Fraunhofer-Gesellschaft und Leibniz-Gemeinschaft gemeinsam eine Handreichung entwickelt, welche verbindliche Rahmenbedingungen für die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten im Forschungskontext schafft. Diese wurde im Oktober 2016 als Ergebnis des Verbundvorhabens LeNa “Leitfaden Nachhaltigkeitsmanagement in außeruniversitären Forschungseinrichtungen“ unter www.nachhaltig-forschen.de  veröffentlicht. Die Berichterstattung erfolgt in Übereinstimmung mit den in der LeNa Handreichung entwickelten Funktionsbereichen. Das Nachhaltigkeitsmagazin gliedert sich nun in die Bereiche Organisationsführung, Forschung, Gebäude und Infrastrukturen, Personal sowie unterstützende Prozesse.

Bei der Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts soll insbesondere auf eine ausgewogene Darstellung der wesentlichen positiven und negativen Aspekte der Nachhaltigkeitsleistung des Forschungszentrums Jülich geachtet werden. Der Bericht soll Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit überprüfbar und vergleichbar machen. Die transparente Kommunikation ist zentral für die Glaubwürdigkeit, die Fortschreibung sowie für die Weiterverfolgung der Handlungsfelder für das Forschungszentrum Jülich.

Die aktuelle Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex kann hier eingesehen werden: Erklärung für die Jahre 2018/19

Mehr Informationen unter: Datenbank